Zurück zur Übersicht

Die Profi-Fräse im Hausanschluss

MICROautomatic plus

Der leistungsstarke und luftbetriebene Fräsmotor ermöglicht die Beseitigung von Ablagerungen, Einwüchsen oder ähnlichem. Zudem garantiert die Fräse das Öffnen von Zuläufen nach der Inliner-Sanierung. Ausgestattet mit einem stabilen 50 m oder 70 m Versorgungsschlauch erreichen Sie auch entlegene Stellen in der Hausanschlussleitung. Als ebenfalls sehr nützliche Funktionen erweisen sich dabei die ausgezeichnete Bogengängigkeit, der axiale Vorschub von 100 mm sowie die Kletter- und Kriechfunktion. Die Farbkamera mit LED-Beleuchtung kann mit permanenter Luft oder zuschaltbarem Wasser gereinigt werden, um stets freie Sicht auf die Frässtelle zu gewährleisten. Die MICROautomatic plus ist wahlweise mit einem Handbedienteil oder einem Steuerkoffer erhältlich.

Technische Daten

Einsatzbereich
  • Hausanschluss
Nennweite
  • Nutzbarkeit in Rohrdurchmessern von DN 80 bis DN 250
Bestandteile
  • Fräsroboter, Kabeltrommel und Steuerkoffer
Motor
  • luftbetriebener Fräsmotor
Steuerung
  • 2-Joysticksteuerung mit Halterung für Tablet-PC und Transportkoffer
  • 10,1 Zoll Tablet-PC mit Multi-Touch Display
  • IMS Videosoftware zum Aufzeichnen und Abspielen des Videosignals
Kabellänge / Kabeltrommel
  • 50 m oder 70 m Versorgungsschlauch auf Kabeltrommel
  • Abmessungen der Kabeltrommel ca. L 790 x B 630 x H 1050 mm
Ausstattung / Besonderheiten
  • Bogengängigkeit 90° ab DN 100 (Steinzeug, gelinerte Rohre ohne Falten o. ä.)
  • Axialvorschub ca. 100 mm
  • manuelle und automatische Kriech- und Kletterfunktion
  • 400° Dreh- und ca. 90° Schwenkbewegung mit Anschlägen
  • permanente Kamerareinigung mit Luft und zuschaltbarem Wasser
  • Fahrgestell mit pneumatischer und elektrischer Drehdurchführung und manueller Bremse
  • Zubehörkoffer
Kamera
  • Farbkamera mit LED-Beleuchtung
Außendurchmesser des Fräsantriebs
  • 72 mm
Gewicht
  • ca. 71 kg bei 50 m Kabellänge
  • ca. 78 kg bei 70 m Kabellänge
Weitere Kaufoptionen
  • Erweiterungen DN 200 und DN 250
  • 5 m und 10 m Verlängerung für Bedienteil
  • Handbedienteil mit 3,5 Zoll TFT Monitor (im Austausch gegen Steuerkoffer und Tablet-PC)
  • Fahrzeugeinbauwanne

Passendes Fräswerkzeug

Aufnahme für den Korund-Schleiftopf D40
Die Aufnahme für den Korund-Schleiftopf D40 ist notwendig, um den Korund-Schleiftopf für die MICRO Fräsen nutzen zu können.

Produktvideo

© 2022 IMS Robotics GmbH

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close